DIE MARABOUT-SEITE
linie

linie
linie

Chronik (1901-2016)

Zur Sozial- und Literaturgeschichte Afrikas * von innen und außen 

Chroniken: 2012_2.Quartal

Stand: 20.06.12

 

.
2012
chrAbs April - Juni
4. April
2012
"Cola-Arbeiter im Streik",
Die einheimische Cola-Belegschaft streike seit Montag, dem 2 April, schreibt der mit dem Kürzel "SM" zeichnende Verfasser eines Berichts für die
französischsprachige komorische Tageszeitung Al-watwan online. Der Streik sei am selben Montag durch einen langen friedlichen Protestmarsch unterstrichen worden. Auf provisorischen Schildern forderten die Streikenden ...  mehr dazu · (Al-watwan, Komoren, ÜFK: J.K.)  
15. April
2012
"Interview mit der Schriftstellerin Zahra El Basri Naqrachi",
Die französischsprachige marokkanische Zeitung Le Matin bringt ein Interview von Afaf Razouki mit der Schriftstellerin Zahra El Basri Naqrachi und stellt diesem ein Zitat der Interviewten voran:

"Ich widme meinen dritten Roman Ifrane, das mir so viel gebracht hat" ·  mehr dazu · (Le Matin, Marokko, ÜFK: J.K.)

16. April
JEAN AMROUCHE: LIEDER VON DER VERLORENEN HEIMAT bei amazon bestellen
Lieder von der verlorenen Heimat
2012
Vor 50 Jahren starb unmittelbar nach der Unabhängigkeit  Algeriens von Frankreich im Alter von 56 Jahren der algerische Dichter Jean Amrouche in Paris.
J. Amrouche
JEAN AMROUCHE
In seinen Dichtungen über den Befreiungskampf schuf er die Gestalt des ewigen Jughurta. Besonderer Verdienst kommt ihm zu bei der Erhaltung oraler Berberliteratur, die er teilweise gemeinsam mit seiner Schwester Taos Amrouche und seiner Mutter Fadhma Aït Mansour Amrouche übertrug.
15. Mai
2012
100. Geburtstag von Alexis Kagame.
Der
1981 im Alter von 69 Jahren verstorbene ruandische Priester und Dichter wurde in dem Gebiet geboren, das nach der Berliner Afrika-Konferenz von 1884/85 vom Deutschen Reich seinem "Schutzgebiet" Deutsch-Ostafrika [heute: Ruanda] hinzugefügt worden war.
Das Erscheinen seines bedeutendsten Werks, La philosophie Bantu-Rwandaise de l’Être (Brüssel; dt: Sprache und Sein. Eine Ontologie der Bantu Zentralafrikas. Heidelberg 1985), markierte im Jahre 1956 den Beginn der afrikanischen Ethnophilosophie.

"21.213 Schüler eingeschult und 77.399 Erwachsene alphabetisiert"
überschreibt Hakim Bahechar seinen Bericht für die französischsprachige Tageszeitung Aujourd'hui Le Maroc.

Die Zakoura-Stiftung habe, stellt
Hakim Bahechar einleitend fest, ihr Engagement ausgeweitet, um den zusätzlichen Bedürfnissen der Menschen in Sachen Bildung und Erwachsenen-Alphabetisierung gerecht zu werden. ·  mehr dazu · (Aujourd'hui Le Maroc, ÜF R.B/J.K.)
 
zeit
los
Afrikanische und arabische Sprüche und Weisheiten:

31. Mai
2012
"Kenia: 10 Prozent der Kinder tabaksüchtig"
überschreibt Henry Kibira seinen Bericht für die in Nairobi ansässige Zeitung The Star.

Statistiken zeigten, führt er aus, dass Besorgnis erregende 20 Prozent der erwachsenen Bevölkerung Kenias und 10 Prozent der Schulkinder vom Tabakgenuss und vom Rauchen abhängig seien. ·  mehr dazu · (Star Nairobi,
ÜEK: J.K.)
13. Juni
2012
"Festnahme von 21 Studenten der UOB wegen Störung der öffentlichen Ordnung",

heißt es in einer mit LM/LM gezeichneten Meldung der gabunischen Nachrichtenagentur Agence Gabonaise de Presse.

Libreville (AGP) - Einundzwanzig (21) Studenten der Universität Omar Bongo (UOB) in Libreville, die einer Gruppe von Radikalen angehörten und nach Beendigung einer Hauptversammlung Kurse stören wollten, seien am vergangenen Montag wegen Störung der öffentlichen Ordnung und der Behinderung eines reibungslosen Ablaufs der akademischen Aktivitäten verhaftet worden, heißt es konkretisierend.·  mehr dazu · (Agence Gabonaise de Presse, ÜFK: J.K.)
. .

Anmerkungen:
* inkl. arabischer Raum

ÜEK: J.K. --> Aus dem Englischen übersetzt und kommentiert v. Janko Kozmus ©
ÜFK: J.K. --> Aus dem Französischen übersetzt und kommentiert : Janko Kozmus ©

. .

chrAbs Quellen

. . chrAbs Sach- und Personenregister
linie