DIE MARABOUT-SEITE
linie

linie
AFRIKA-CHRONIK
linie

Chronik (1901-2013)

DAS BESONDERE BUCH
bei amazon bestellen
bei amazon bestellen

Zur Sozial- und Literaturgeschichte Afrikas * von innen und außen 

Einleitende Bemerkungen:

Bei der Fülle des Materials kann die Chronik keinesfalls den Anspruch auf Vollständigkeit erheben. Das Bemühen geht dahin, eine Auswahl vorzunehmen, die den Bedürfnissen des an afrikanischer und arabischer Literatur interessierten, deutschsprachigen Besuchers dieser Seite entgegenkommt.

Neben den üblichen feuilletonistischen Nachrichten werden jene aufgenommen, die das Sozialleben im afrikanischen und arabischen Kulturraum reflektieren.

Politische Meldungen werden nicht explizit, wohl aber implizit - quasi als Reflex des Literatur- u. v. a. des Sozialbereichs - Teil der Chronik sein. Auch hier ist die Auswahl höchst subjektiv, und manch einer wird neben Meldungen über beispielsweise Aids oder die Anwendung der Scharia für ihn wichtige Themen vermissen.

Die Chronik wird ständig "nach vorne und hinten" aktualisiert, d.h. konkret, dass neben den aktuellen - inkl. der Hinweise zum Literaturbetrieb - auch die Meldungen aufgenommen werden, die den jeweils am weitesten zurück liegenden Zeitraum (im Moment ist dies das Jahr 1901) in die Vergangenheit erweitern. Auch wird eine Verdichtung der bereits präsenten Chronikjahre durch neu aufgenommene Meldungen angestrebt. Einzelne Nachrichten, die in aktuelleren aufgehoben sind, können dabei gestrichen werden.

Bei der Auswahl der Medien werden naturgemäß afrikanische und arabische Quellen vorrangig berücksichtigt. Eine aktuelle Auflistung findet sich   unten.

Neu hinzugekommen sind die  Landeschroniken. Keine bloße Neusortierung der vorhandenen Daten, sondern eine Ausdehnung in die Vergangenheit. In den Landeschroniken, werden Ereignisse gelistet, die den oben angegebenen Zeitraum (1901 bis heute) in den einzelnen Ländern - von Ägypten über Nigeria bis Tunesien und Uganda - zum Teil um Jahrhunderte erweitern.

AFRIKA-CHRONIK der MARABOUT-SEITE
© by Janko Kozmus
2003-2013

Q U E L L E N :
(Angaben ohne direkten Nachweis sind allgemein zugängigen Quellen wie Lexika u.ä. entnommen, wobei es sich auch dabei immer um verifizierte Daten handelt)

(Seitenübergreifende) WERKE:
Jahn, Janheinz: Die neoafrikanische Literatur. Gesamtbibliographie von den Anfängen bis zur Gegenwart. Düsseldorf-Köln 1965
Jahn, Janheinz: Geschichte der neoafrikanischen Literatur. Eine Einführung. Düsseldorf-Köln 1966
Killam, Douglas: Literature of Africa. Greenwood USA 2004.
Moore, Gerald: Twelve African Writers. London Melbourne Sydney Auckland 1980

Salhi, Kamal (Hg.): Francophone Voices. Elm Banks Publications 1999.

TAGESZEITUNGEN:
Allgemeine Zeitung, Namibia (AZ, Namibia)
Arab News, englischspr. saudische Tageszeitung
   (Arab News)
Arab Times, (arabisch- u. englischspr. kuwaitische   Tageszeitung, ArabTimes Kuweit)
Az-Zaman, irakische Tageszeitung, Online auch   englischsprachig (AzZaman)
Basler Zeitung
Berliner Zeitung
Chronicle, Simbabwe, englischspr. Tageszeitung
  (Zim Chronicle)
Concord Times, Sierra Leone, englischspr.   Tageszeitung (Concord Times )
Daily Independent, Nigeria englischspr. Tageszeitung   (Daily Independent, Nigeria)
Daily News, (staatliche) Tageszeitung Botsuanas   (Daily News, Botswana)
Daily News, (staatliche) Tageszeitung Tansania
   (Daily News, Tansania)
die tageszeitung (taz)
Cameroon tribune, französisch- und englischspr.   Tageszeitung in Kamerun (Cameroon tribune)
Cape Argus, südafrikan., englischspr. Tageszeitung   (Cape Argus)
Cape Times, Südafrika (Cape Times)
Daily Monitor, englischspr. ugandische Tageszeitung   (Daily Monitor)
Daily Observer, englischspr. Tageszeitung, Gambia   (Daily Observer, Gambia)
El Moudjahid, Quotidien National D'information
   (alger. Tageszeitung, El Moudjahid)
El Watan, Le Quotidien indépendant (unabhängige   alger. Tageszeitung, El Watan)
Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)
Frankfurter Rundschau (FR)
Frankfurter Rundschau Online (FR Online)
Fraternité Matin (Online), Abidjan, Côte d'Ivoire (FM)
Gulf Daily News, Bahrain (englischspr.
   Tageszeitung, Gulf Daily News)
Gulf News, VAE (in Dubai ansässige englischspr.    Tageszeitung, Gulf News, VAE)Jornal de Angola, Online (JornaldeAngola), in portugiesischer SpracheKhaleej Times (englischspr. Tageszeitung, Vereinigte   Arabische Emirate; Khaleej Times)Kenya Times (englischspr. Tageszeitung, Kenya Times)
Le Jour, französischspr. guineische Tageszeitung (Le Jour, Guinea)
La Presse, französischspr. tunesische Tageszeitung
  (LaPresse, Tun)
L'Express, unabhängige, mauritische Tageszeitung   (L'Express, Mauritius)
Le Matin, frz.-spr. marokkan. Tageszeitung
   (Le Matin, Marokko)
Le Messager , französischspr. Tageszeitung aus   Kamerun (Messager, Kamerun)
Le Monde, frz. Tageszeitung (Le Monde)
Le Quotidien, (senegales. Tageszeitung, Le Quotidien)
Les Echos, frz.-sprachige Tageszeitung Malis
   (Les Echos)
L'Orient Le Jour, Libanon, französischsprachige liban. Tageszeitung (L'Orient Le Jour, Libanon)
Mail & Guardian Online, Südafrika
   (tägl. Online-Ausgabe der wöchentl. Printzeitung,
   Mail & Guardian Online
Mmegi, unabhängige, englischspr. Tageszeitung
   aus Botsuana (MmegiBots)
Morocco Times, englischspr. Tageszeitung
Neue Zürcher Zeitung (NZZ)
New Era , englischspr. regierungseigene Tageszeitung in Windhoek, Namibia (New Era)
NewsDay Online, simbabwische, englischspr. Tageszeitung (NewsDay)
Nigerian Compass, englischspr. nigerianische   Tageszeitung (nigerianCompass)
Peoples Daily Online, englischspr. nigerianische Tageszeitung (Peoples Daily)
Quotidien Le Soleil, senegales. Tageszeitung,
   (Le Soleil)
Soir Info, frz.-sprachige ivorische Tageszeitung
   (Soir Info, Côte d'Ivoire)
Sowetan, South Africa, englischspr. südafrikanische Tageszeitung (Sowetan SA)
Süddeutsche Zeitung (SZ)
Syria Times, englischspr. Tageszeitung (Syria Times)

THE ANALYST, englischspr. liberianische
   Tageszeitung (Analyst, Liberia )
The Daily Monitor, Ethiopia (Daily Monitor, Eth.)
The Daily Nation, Kenya (Daily Nation)
The Daily Star, Libanon, entlischsprachige liban.
   Tageszeitung (Daily Star, Libanon)
The Daily Times, Malawi, englischsprachige
   malawische. Tageszeitung (Daily Times, Malawi)
The Ghanaian Chronicle, englischspr. Tageszeitung
   (Ghanaian Chronicle)
The Guardian, Nigeria (NgrGuardian)
The Guardian, UK (Guardian)
The Herald, englischspr., der Regierung Simbabwes nahe stehende Tageszeitung (The Herald, Simbabwe)
The Inquirer Newspaper, Liberia (Inquirer)
The Jordan Times, (Jordan Times)
The Namibian (Namibian)
The New Times, Rwanda's Leading Newspaper
   (New Times, Rwanda )
The New Vision, Uganda's Leading Daily,
   regierungseigene, englischsprachige Tageszeitung(New Vision)
The New York Times (NYT)
The Point, englischspr. Tageszeitung, Gambia
   (Point, Gambia)
The Standard (englischspr. kenianische Tageszeitung,
   The Standard Kenya
)
Standard Times, englischspr. sierra-leonische   Tageszeitung  (Standard Times)
The Times (Times)
This Day, englischspr. nigerianische Tageszeitung (This Day, Nigeria)
Times of Swaziland, englischspr. Tageszeitung,   Swasiland, gegr. 1897 (Times of Swaziland)
Times of Zambia, engl.-spr. regierungseigene Tages-   und Sonntagszeitung, Sambia (Times of Zambia)
Tribune de Madagascar (frz.- u. madagassischspr.   Tageszeitung, Tribune Madagascar)
UN News (UNN)
Vanguard, englischspr. nigerian. Tageszeitung   (Vanguard)

PERIODIKA:
Addis Tribune, äthiopische Wochenzeitung in
   engl. Sprache (Addis Tribune)

Addis Fortune, äthiopische Wochenzeitung in
   engl. Sprache (Addis Fortune)

Al-Ahram, ägypt. Wochenzeitung in arab. u.
   engl. Sprache (Al-Ahram)

Algeria
Interface, Monthly Review; Online,
   englischspr. (Interface)
ArabTimes, (arabisch- u. englischspr. kuwaitische
   Tageszeitung, ArabTimes Kuweit)
A semana, portugiesischspr. kapverdische
   Wochenzeitung (A semana, Cabo Verde)
Botswana Guardian, englischsprachige Wochenzeitung
   (BotsGuardian)
Cairo Times, englischsprachige ägyptische
   Wochenzeitung
An-Nahar, Arab Report & Memo, englischspr. Ausgabe
   für ökonomische und politische Analyse des
   libanesischen Wochenblatts (An-Nahar)

Bendré, frz.-sprachiges Wochenblatt in Burkina Faso
   (Bendré, Burkina)
Capital, englischspr. wöchentliche Businesszeitung
   in Äthiopien (Capital, Ethiopia)
Der Spiegel (Spiegel)
Die Zeit (Zeit)
Egyptian mail (englischspr. Wochenblatt)
Le Républicain, wöchentl. Online-Ausgabe der
   nigerischen Tageszeitung Niamey daily, in frz.
   Sprache (Républicain, Niger)
Le Tam Tam, französischspr. kongolesische
Wochenzeitung, Republik Kongo, Brazzaville
   (Tam Tam, Kongo Brazzaville)
L'opinion, französischspr. in Rabat ansässige marokkanische Tageszeitung  (L'opinion, Marokko)
L'opinion, französischspr. burkinische Wochenzeitung
   (L'opinion, Burkina)
LOTUS, zunächst vierteljährliches, dann
   unregelmäßiges Erscheinen (in engl., frz. u. arab.   Sprache) des Blattes der Vereinigung
   Afro-Asiatischer Schriftsteller (Lotus)
Mail & Guardian, Südafrika (englischspr.
   Wochenzeitung, Mail & Guardian)
Maroc Hebdo International (marokk. Wochenblatt,
   Maroc Hebdo)
Mmegi ("Reporter"), ursprünglich Wochenzeitung, erscheint jetzt 4 x wöchentlich, Botsuana (Mmegi, Botswana)
Sechaba, "friedensliebende Nation", südafrikan.
   Monatsschrift; offizielles, englischspr. Organ des ANC, hgg. ab Jan. 1967 (Sechaba)
Somaliland Times, englischsprachige Wochenzeitung
   (Somaliland Times)
Sunday Times, South Africa (SundayTimes SA)
The Botswana Gazette, (private Wochenzeitung,
   mittwochs aktualisiert, Botswana Gazette)
The Arusha Times (tansanische Wochenzeitung,
   Arusha Times)
The East African (überregionale englischspr.
   Wochenzeitung f. Tansania, Kenia, Uganda, East
   African
)
The Express (tansanische englischspr.
   Wochenzeitung: Express, Tansania)
The Juba Post, südsudanesische englischspr.
   Wochenzeitung (Juba Post)
The Nation, englischspr. nigerianische   Tageszeitung (Nation Nigeria)
The Standard, englischspr. simbabwesche
   Sonntagszeitung  (Standard Simbabwe)
Times Literary Supplement (TLS)
Yemen Observer (Yemen Observer), 1996 gegründete
   englischsprachige Zeitung, die im Print einmal
   wöchentlich - samstags - erscheint und als Online-
   Ausgabe täglich aktualisiert wird.
Yemen Times (Yemen Times), 1991 gegründete
   englischsprachige Zeitung.

NACHRICHTENAGENTUREN U. A.:
Agência Angola Press, mehrsprachige Nachrichten-
  agentur (AngolaPress)
Agência de Informação de Moçambique, portugisisch-
   u. englischspr. offizielle Nachrichtenagentur (AIM,
   Mosambik
), vgl. Register --> AIM

Agence de Press Senegalaise (APS, Senegal)
BBC World
BOPA - Botswana Press Agency
IPS - Inter Press Service, Internationale Presseagentur mit Schwerpunkt Entwicklungsländer, Zivilgesellschaft und Globalisierung.
KBC - Kenya Broadcasting Corporation, staatlicher
   Rundfunk- und Fernsehsender (KBC, Kenya)
NAMPA - The Namibia Press Agency, englischspr.
   namibische Nachrichtenagentur
Pana auch PanaPress oder PanAfrican News Agency - afrikanische Nachrichtenagentur mit Hauptsitz in Dakar, Senegal, gegründet 1979, neu installiert durch die UNESCO 1993
RSF - Reporters sans frontières (Online:
   www.rsf.org), französisch- u. englischsprachig. (rsf)
SAPA - South African Press Association's,
   englischspr. südafrikanische Presseagentur
Shabelle Media Network, somalische Nachrichten-
   agentur (Shabelle, Somalia)
WAFA - Offizielle Nachrichtenagentur der
   Palästinensischen Autonomiegebiete
XINHUA - Englischsprachiger Service der    Nachrichtenagentur der Volksrepublik China

ANMERKUNGEN:
* inkl. arabischer Raum
** Weit mehr als 50 % der Meldungen aus Tageszeitungen und Periodika sind inzwischen afrikan. und arabischen Ursprungs. (12/2005 J.K.)

linie